Studium und Tätigkeiten

  • Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg (zweistufiges Modell)
  • Erstes Juristisches Staatsexamen nach sieben Semestern
  • Doktorarbeit „Strafzumessungsschuld und Strafungleichheit“
  • Studium der Philosophie an der Universität Hamburg
  • Dozentin mit Lehrauftrag für Öffentliches Wirtschaftsrecht mit Prüfungsverpflichtung an der Hamburger Hochschule für Wirtschaft und Politik (HWP)
  • Dozentin für Jugendstrafrecht mit Lehrauftrag an der Universität Hamburg
  • Freie Mitarbeit am Institut für Finanzdienstleistung e.V. in Hamburg
  • Oktober 1994 Assessorexamen (Prädikat)
  • Seit 1995 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
  • Seit März 2000 Zulassung als Rechtsanwältin bei dem Hanseatischen Oberlandesgericht
  • Seit Juni 2007 als Rechtsanwältin in Kooperation mit Prof. Dr. jur. Karl-Heinz Ziegler
  • Am 20.01.2010 von der Hamburger Bürgerschaft zum Mitglied des Richterwahlausschusses für dessen ab Januar 2010 laufende Amtszeit berufen.